Home Navigationspfeil Die nächsten Termine

Die nächsten Termine

Egal ob Film, Chor, Ferienprogramm, Malkurs, Spinn- oder Klönstube: Hier können Sie sich über alle unsere nächsten Ternine informieren. Für ausgewählte Events bieten wir zusätzlich Flyer zum Download an.
Die nächsten TermineTerminflyer zum Download im PDF-Format:

Und jetzt zeigen wir Ihnen alle Termine im Gesamtüberblick. (Die abgelaufenen Termine finden Sie in unserem Terminarchiv.)

Fr. 22. Mär 2019: Film «ÖKOFILMTOUR»

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 22. Mär 2019 20:00: In unserer modernen, von technologischen Innovationen geprägten Welt ist tatsächliche Stille sehr selten geworden. Filmemacher Patrick Shen beschäftigt sich in dem Film mit unserem Verhältnis zur Stille und mit dem Einfluss, den Ruhe und Lärm auf unser Leben haben, und zeigt, wie Ruhe und Wohlbefinden zusammenhängen. Shen führt den Zuschauer an einige der lautesten und leisesten Orte der Welt, etwa in die indische Metropole Mumbai, die ohnehin schon als lauteste Stadt der Welt gilt, zur Festzeit aber noch einmal besonders lärmbelastet ist, oder zu einer traditionellen Teezeremonie in Kyoto. Auch auf das Verhältnis von Stille und Kunst geht Shen ein.

Zeit für Stille ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2015

Fr. 5. Apr 2019: Film «NANOUK»

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 5. Apr 2019 20:00: BG/D/F
Der Rentierhirte Nanouk und seine Frau Sedna leben nach alter Tradition in einer Jurte aus Rentierfellen in d e r wu n d e r s c h ö n e n , a b e r a u c h e x t r em lebensfeindlichen Eiswüste von Jakutien. Sie ernähren sich von Jagen und Fischen, doch das Leben dort wird immer schwieriger – durch den Klimawandel, der dafür sorgt, dass der Schnee jedes Jahr ein bisschen früher schmilzt, und durch eine mysteriöse Krankheit, die die Wildtiere dahinrafft. Eines Tages bekommen Nanouk und Sedna Besuch von ihrem Sohn Chena, der die einzige Verbindung zu ihrer Tochter Ága ist, die das Leben in der Weite der Natur hinter sich gelassen hat. Nanouk möchte seine Tochter noch einmal wiedersehen und kommt so schließlich in eine ihm völlig fremde Welt...

Fr. 19. Apr 2019: Film: «MACKIE MESSER,- BRECHTS DREIGROSCHENFILM -»

Beginn: 20:00 Uhr
Fr. 19. Apr 2019 20:00: DE (2018)
Im August 1928 wird im Berliner Schiffbauerdamm Bertold Brechts „Dreigroschenoper“ uraufgeführt. Das Stück wird zum vollen Erfolg, was den Urheber dazu veranlasst, sein Werk für eine Filmadaption vorzubereiten. Der Komponist Kurt Weill steht ihm tatkräftig zur Seite, gemeinsam streben sie danach, die „Dreigroschenoper“ auf die große Leinwand zu bringen. Doch ihr Vorhaben, die im 19. Jahrhundert angesiedelte Geschichte rund um den Ganoven Macheath, der mit Polly, der Tochter des sogenannten Bettlerkönigs Peachum, durchgebrannt ist, zu ve r f i lme n , s c h e i t e r t s c h o n b a l d a n d e n unterschiedlichen Absichten von Autor und Produktionsfirma: Während Brecht nicht weniger als den außergewöhnlichsten Film aller Zeiten drehen will, verfolgen die Produzenten rein wirtschaftliche Interessen. Schlussendlich bringt Brecht die Produktionsfirma sogar vor Gericht...

Weitere Termine

 

zurück

© CMBasic.de